Startseite der HO-Gaststätte

Warmer Kartoffelsalat mit Speck und Bockwurst

Die Speisekarte

Warmer Kartoffelsalat mit Speck und Bockwurst

Warmer Kartoffelsalat mit Speck, auch als Berliner Specksalat bezeichnet, gab es manchmal auch in der MITROPA-Gaststätte.

Warmer Kartoffelsalat mit Speck und BockwurstAufwand mittel und Zubereitungszeit mittel
Zutatenliste und Zeit je Zubereitungsschritt (4 Personen)

750 g vorwiegend fest kochende Kartoffeln
1 EL Salz
Kartoffeln mit Schale in Salzwasser ca. 14 min garkochen und abkühlen lassen. Jetzt sind es Pellkartoffeln.
1 mittlere Gurke
1 Zwiebel
die Gurke in kleine Steifen schneiden. Die Zwiebel klein schneiden oder hobeln.
250 ml Gemüsebrühe
3 EL Essig
3 EL Pflanzenöl
die Gemüsebrühe, den Essig und das Öl aufkochen, Zwiebel und Gurke hinzufügen.
2 TL Worcestersauce
1/2 TL Pfeffer
1 TL Salz
Worchestersauce hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Pellkartoffeln die Kartoffeln schälen und klein schneiden, mit der Marinade übergießen und ca. 15 min stehen lassen.
50 g fetten Speck in kleine Würfel schneiden, auslassen und die Würfel warm zum Salat geben.
4 Bockwürste im Wasserbad erwärmen.
Schnittlauch frisch geschnitten auf den Salat, angerichtet mit je einer Bockwurst und einem Klecks Bautzener Senf mittelscharf servieren.
Download als pdf? oder zurück
Impressum | Hinweise zum Datenschutz