Startseite der HO-Gaststätte

Eierkuchen mit Apfelmus

Die Speisekarte

Eierkuchen mit Apfelmus

Sehr beliebt bei Kindern, sind Eierkuchen. Auch als Plinsen bekannt, sind die runden Teigscheiben schnell zubereitet und können abwechslungsreich garniert werden.

Eierkuchen mit ApfelmusAufwand gering und Zubereitungszeit kurz
Zutatenliste und Zeit je Zubereitungsschritt (4 Personen)

500 ml Milch
2 Eier
1 TL Zucker
1/2 TL Salz
250 g Mehl
Milch, Ei, Zucker und Salz in einer Schüssel mit dem Schneebesen verrühren, löffelweise das Mehl zufügen und den Teig kräftig schlagen, etwas stehen lassen.
2 EL Bratfett in einer Pfanne erhitzen, den Teig mit einer Kelle portionsweise in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten. Die Eierkuchen mit einem kurzen Schwung oder einem Topfdeckel wenden. Weiteres Bratfett bei Bedarf dazugeben.
Tipp auch gut dazu passen Erdbeeren, Zucker oder Nudossi.
Download als pdf? oder zurück
Impressum | Hinweise zum Datenschutz